Special-needs bunnies


"Kaninchen mit besonderen Bedürfnissen" 

oder

 "Kaninchen mit Behinderungen"


 "Special-needs bunnies" 
erscheint mir passender, lebensbejahender für kleine Kaninchen mit einem Handycap. 

Das Problem liegt nicht beim Kaninchen, vielmehr muss der Mensch, der für dieses besondere Tier die Verantwortung übernommen hat, sich auf dessen Bedürfnisse einstellen.

"Omelly" von den Teddyzwergli - kastriert

Omelly ist ein total lieber, lebenslustiger, kleiner Kerl. Er kuschelt gern mit den anderen Kaninchen und genießt es, gestreichelt zu werden...
leider ist sein eines Auge etwas trüb.


Es kommt nicht selten vor, dass Kaninchen ein- oder beidseitig erblinden. Anders als wir Menschen sind Kaninchen nicht vorrangig auf das Sehen konzentriert, sondern messen anderen Sinnen eine größere Bedeutung zu.
 Einseitig erblindete Kaninchen haben zwar ein kleineres Blickfeld, ansonsten sind sie jedoch im Alltagsverhalten völlig unauffällig und nicht von anderen Kaninchen zu unterscheiden.
 Beidseitig erblindete Kaninchen kommen auch erstaunlich gut klar, allerdings sollte man bei ihnen Umzüge, spitze oder gefährliche Gegenstände und ein Umstellen der Einrichtung vermeiden.

Farbe:  weiß, hellbraun, schwarz
geboren: 15
.03.2019
Rasse: Widder
Geschlecht: männlich
  Augen: braun

Eltern: Rica & Urmel

bereits Komplett-Impfschutz (RHD2 und Myxo, Impfpass liegt vor - Schutz hält 1 ganzes Jahr)


Schutzgebühr: Mädchen 80 Euro (bereits ausgezogen) 

daher Schutzgebühr für Omelly 

nur die Arztkosten für Impfung und Kastration: 80 Euro


darf ausziehen


Vinny von den Teddyzwergli - kastriert

Vinnie ist so ein süßer kleiner Fratz. So frech wie er schaut, ist er auch. Eine rechte kleine Spitzmaus. Er liebt es in den Arm genommen zu werden und genießt sichtlich seine Streicheleinheiten. 

ABER: Vinny hat eine Zahnfehlstellung an seinen Schneidzähnen, so dass diese regelmäßig gekürzt werden müssen


Angeborene Fehlstellungen des Kiefers oder genetisch bedingte Zahnfehlstellungen 
werden leider immer wieder bei Zwergkaninchen beobachtet...


Rasse: Teddyzwerg
Farbe: schwarzgrau mit weiß
Geschlecht: männlich
Augenfarbe: braun
Geboren: 16.09.2018
Wurfgröße: 4
Gewicht: 


für 2019 bereits Komplett-Impfschutz
erhalten
 (RHD2 und Myxo, Impfpass liegt vor - Schutz hält 1 ganzes Jahr)

Schutzgebühr: 80 Euro 

bereits kastriert!


darf ausziehen